Rötha, Wallanlage „Groitzschberg“

Zur zweiteiligen Anlage gehört neben dem Turmhügel der südöstlich anschließende „Brandhügel“. © burgspion.de 2016

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.