Ausschnitt aus einer Flurkarte von 1873

Burgwall „Groitzschberg“ mit Turmhügel und „Brandhügel“. © Helmut Hentschel

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.